Der Tierschutzverein Stollberg und Umgebung e.V. war einer der Ersten, der in den neuen Bundesländern nach der Wende gegründet wurde und der erste in Sachsen. Am 30.01.1990 erfolge die Gründung in Stollberg, dabei waren 32 Gründungsmitglieder zugegen. Die Gründung wurde unter der Nummer 3 durch das Amtsgericht Stollberg (zwischenzeitlich Amtsgericht Chemnitz unter der Registernummer 7003)  im Vereinsregister eingetragen. Der TSV Stollberg ist Mitglied im Deutschen Tierschutzbund.

1993 beginnend, wurde mit dem TSV Hohenstein-Ernstthal ein Tierheim errichtet, welches gemeinsam mit dem TSV Glauchau betrieben wurde. War das Tierheim anfänglich für die drei Vereine ausreichend, hatte sich sehr bald gezeigt, dass das Tierheim ständig überfüllt war. In Stollberg gab es eine Auffangstation für Tiere, in der durchschnittlich 50 Katzen, einige wenige Hunde und Kleintiere betreut werden konnten. Auf Dauer war auch hier jedoch keine optimale Tierbetreuung möglich. Aus dieser Not heraus bemühten wird uns, ein weiteres Grundstück zu erwerben, das als Standort für ein Tierheim geeignet war. Am 29.08.2001 erfolgte der Grundstückserwerb des ehemaligen Kinderferienlagers und danach Hotels "Waldfrieden" in Stollberg/OT Mitteldorf. Das Gebäude befand sich in einem völlig verwüsteten Zustand und es gehörte eine Menge Optimismus dazu, daraus ein Tierheim zu errichten. Fördergelder, Sponsoren, viele freiwillige Helfer und unzählige Stunden Arbeit haben unser Tierheim entstehen lassen, in dem viele Hunde, Katzen und Kleintiere auf ein neues und liebevolles Zuhause warten. Die Anzahl dieser Tiere ist jahreszeitlich bedingt recht unterschiedlich.

Unsere Aufgaben:

Unsere zunehmend naturferne Gesellschaft wird mit jedem ausgesetzten, misshandelten oder leichtfertig im Tierheim abgegebenen Tier kälter und rauher. Tierheime sind Ausdruck der menschlichen Oberflächlichkeit und seelischen Armut geworden und noch immer gilt bei vielen Menschen die Einstellung, dass Tiere "Sachen" und dem Menschen somit hilflos ausgeliefert sind.

Unser Verein hat sich deshalb zur vordringlichsten Aufgabe gesetzt, Tieren zu helfen, sie zu schützen und den Tierschutzgedanken in Wort und Schrift zu verbreiten. Durch Aufklärung und Beratung wollen wir das Verständnis wecken, die Natur und ihre Lebewesen wieder zu achten. Gemeinsam mit Ihrer Hilfe gehen wir Hinweisen von Tierquälerei und Tiermisshandlung insbesondere im Altlandkreisgebiet Stollberg nach, um derartige Missstände aufzudecken. Wir werden den Tieren im Rahmen unserer rechtlichen Möglichkeiten helfen.


» hier gehts zu unserer Facebookseite
© Tierschutzverein Stollberg und Umgebung e.V. , Waldfrieden 1 , 09366 Stollberg - Impressum - Disclaimer - Datenschutzerklärung - Kontakt