Erfolgreiche Vermittlung

Max (ehemals Kofu)



Im neuen Zuhause seit: 26.09.2014


bei: Bianca in Chemnitz

 


Einen ganz lieben Gruß an alle Zwei- und Vierbeiner des Tierheimes,

 

ich bin Max (ehemals Kofu) und nun seit ca. 7 Wochen in meinem neuen Zuhause in Chemnitz.

 

Heute habe ich etwas Zeit Euch zu schreiben, da ich sehr beschäftigt bin mit Spielen, Fressen und Schlafen. Mir fehlts hier an nichts, vom persönlichen Dosenöffner (gleich drei an der Zahl), über ein eigenes Sofa bis hin zu unzähligem Spielzeug. Das ist der Himmel auf Erden.

 

Manchmal sagt meine Mama zu mir "meine Ohren wären nur zur Zierde". Das kommt wohl daher, dass ich ab und zu nicht hören kann. Aber dann komme ich zum schmusen und alles ist wieder gut.

 

Da ich noch ein junger Kater bin schlafe ich sehr viel tagsüber und abend´s wenn meine Mama zu Bett geht, werde ich munter. Da komme ich richtig in Fahrt und verteile mein ganzes Spielzeug in der Wohnung. Das macht mir viel Spass aber meine Mama ist da nicht so begeistert, denn sie muss das alles wieder aufräumen.

 

So nun muss ich mich sputen, denn in der Küche gibt es was leckeres.

 

Machts gut und bis bald mal. Euer Max und Katzenmama Bianca.


» hier gehts zu unserer Facebookseite
© Tierschutzverein Stollberg und Umgebung e.V. , Waldfrieden 1 , 09366 Stollberg - Impressum - Datenschutzerklärung - Kontakt