Probevermitteltes Tier

Fundort: Burhardtsdorf

Funddatum: 08.12.2017

Mimi

Katze

Rasse: EKH

Geboren: nicht bekannt


 


Farbe: dreifarbig

Mimi wurde als Fundtier ins Tierheim gebracht und ihr anfängliches Verhalten warf viele Fragen auf.

Sie hatte Probleme beim Fressen, bewegte sich kaum und hockte ständig auf dem Sessel in ihrem Zimmer.

Dank der guten Beaobachtung und Führsorge unserer Pfleger, stand sehr schnell fest...mit Mimi stimmte etwas nicht.

Ein Besuch beim Tierarzt, einschließlich Ultraschall und Röntgen ergaben, dass Mimi angeschossen wurde und ein Diabolo in ihr steckte.

In einer aufwendigen OP wurde das kleine Stück Metall, welches sehr nahe an der Niere saß entfernt und seit dem erholt sich Mimi Tag für Tag.

Was jetzt noch fehlt ist ein liebevolles Zuhause.

Wer möchte der lieben Katzendame regelmäßige Streicheleinheiten und ein sicheres Zuhause geben?


» hier gehts zu unserer Facebookseite
© Tierschutzverein Stollberg und Umgebung e.V. , Waldfrieden 1 , 09366 Stollberg - Impressum - Datenschutzerklärung - Kontakt