Hinweise zur Vermittlung

Werte Interessenten, bitte haben Sie Verständnis, wenn wir nicht immer Ihre Wünsche nach einem speziellen Tier erfüllen können. Wir bringen Interessent und Tier zusammen und haben dabei das Wohl beider Seiten im Blick. In ausführlichen Beratungsgesprächen versuchen wir Ihre Lebensumstände kennen zu lernen, um gemeinsam mit ihnen, ein für Sie geeignetes Tier zu finden. Leider gehen hierbei die Vorstellungen teilweise auseinander. Wir bitten Sie darum auf unsere Erfahrungen zu vertrauen und unsere Entscheidungen zu akzeptieren.

Oftmals mussten wir z.B. feststellen, dass Welpen von älteren Menschen angeschafft wurden, die dann nach kurzer Zeit nicht mehr in der Lage waren, sich um die Tiere zu kümmern oder von diesen schlichtweg überfordert waren. Da oftmals auch die Familien keine Verwendung für diese Tiere hatten, landeten sie im Tierheim. Für uns ist es dann schwer, diese Tiere weiter zu vermitteln, da sie meist wenig Erziehung genossen haben oder maßlos verwöhnt sind. Deshalb sollten vor allem ältere Menschen vor der Anschaffung eines Tieres dies mit der gesamten Familie absprechen und daran denken, dass in den Tierheimen auch viele ältere Tiere, deren Charaktere bereits ausgebildet sind, auf ein liebevolles Zuhause warten.

Niemals sollten Tiere als Geschenke und ohne den künftigen Besitzer ausgesucht werden, denn hier ist es wie bei den Menschen untereinander - die "Chemie" muss stimmen. So vermitteln wir unsere Tiere generell zuerst für mindestens 4 Wochen auf Probe. In dieser Zeit können sich Mensch und Tiere aneinander gewöhnen. Funktioniert das Zusammenleben überhaupt nicht, haben Sie die Möglichkeit das Tier zurückzubringen. Dies sollte aber aus Rücksicht auf das Tier die absolute Ausnahme sein. Oftmals helfen Ihnen etwas Geduld und ein paar kleine Tricks weiter. Auch hierbei beraten wir Sie gern.

Sollten Sie mit unseren Beratungen nicht zufrieden sein, dann sprechen Sie uns bitte darauf an. Nur so können wir gemeinsam mit Ihnen an einer für beide Seiten befriedigenden Lösung arbeiten. Auch wir sind nur Menschen und können Fehler machen.

In diesem Sinne danken wir für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen viel Freude mit einem Tier aus unserem Tierheim Waldfrieden!

Sollte eines der Tiere Ihr Interesse geweckt haben, können Sie sich gern über das Kontaktformular oder auch telefonisch mit dem Tierheim in Verbindung setzen.

Selbstverständlich können Sie auch zu unseren Öffnungszeiten persönlich vorbeischauen.

Für die Betreuung der Tiere suchen wir ständig ehrenamtliche Tierfreunde.


» hier gehts zu unserer Facebookseite
© Tierschutzverein Stollberg und Umgebung e.V. , Waldfrieden 1 , 09366 Stollberg - Impressum - Disclaimer - Datenschutzerklärung - Kontakt