Hund

Filo

Rüde, (kastriert)

Rasse: Deutsche Dogge

Geboren: 07.05.2014


Ich suche noch Paten.

 


Farbe: grau

Filo ist kein Anfängerhund.

Der Rüde kam völlig verängstigt zu uns und bellte anfangs alles und jeden an. Zuerst fasste er zu den Pflegerinnen Vertrauen. Inzwischen freut er sich auch über männliche Tierfreunde, die mit viel Geduld, Tierliebe und auch Konsequenz das Herz des Rüden erobern konnten. Filo liebt den Kontakt zum Menschen und genießt jede Art der Zuwendung und Beschäftigung. Dies allerdings erst, wenn er Vertrauen gefasst hat, was bei ihm schon eine ganze Weile dauert.

Seine Vorbesitzer konnten ihm nicht die nötige Zeit und Erziehung zuteil werden lassen, die er benötigte. Seine Haltung erfordert eine konsequente Erziehung und es sollten keine Kleinkinder im Haushalt leben. Er wurde zuvor als Zweithund gehalten, andere Rüden mag er aber nicht.

Wer den Rüden besser kennen lernen möchte, kann gern bei uns im Tierheim vorbeikommen.

 

11.08.2016

Heute war der Tag der OP. Filo bekam am frühen Morgen eine Narkose und wurde erfolgreich am Auge operiert. Erst am späten Nachmittag hatte er seinen Rausch ausgeschlafen und stand nach einigen Animationsversuchen zu erst auf sehr wackeligen Beinen. Mit ein wenig Unterstützung lief Filo aber nach kurzer Zeit wieder sicher auf seinen 4 Pfoten. Er ist ein tapferer Patient und dank der Empfehlung des Tierarztes, der das Tragen der Manschette schon einige Tage vor der OP als wichtig erachtete, toleriert er auch diese recht gut.

Wir wünschen dem Grossen nun gute Besserung!


» hier gehts zu unserer Facebookseite
© Tierschutzverein Stollberg und Umgebung e.V. , Waldfrieden 1 , 09366 Stollberg - Impressum - Disclaimer - Datenschutzerklärung - Kontakt